Sven Speer Forum Offene Religionspolitik

Speer spricht beim Humanistischen Verband über Zuwanderung aus Krisengebieten| Hannover, 15.10.15

Auf Einladung des Humanistischen Verbands Niedersachsen K.d.ö.R. spricht der Vorsitzende des Forums Offene Religionspolitik Sven Speer am 15. Oktober 2015 ab 19 Uhr in Hannover über „Zuwanderung aus Krisengebieten: Religionspolitische Herausforderungen und Handlungsempfehlungen“.

Speer behandelt das Thema „Flüchtlinge: Tarnung und Nachwuchs für Terroristen“ in einem Policy Brief des Forums Offene Religionspolitik, den Sie hier lesen können: http://offene-religionspolitik.de/fluechtlinge-tarnung-und-nachwuchs-fuer-terroristen-policy-brief/

Der Vortrag findet im Rahmen des Humanistischen Forums im Haus Humanitas, Otto-Brenner-Str. 20–22, 30159 Hannover statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie hier: http://hvd-niedersachsen.de/aktuelles/249-humanistisches-forum-hannover-am-15-oktober-2015-zuwanderung-aus-krisengebieten-religionspolitische-herausforderungen-und-handlungsempfehlungen