Interview mit Diesseits über Deutsche Konferenz für Religion und Weltanschauung

    Das humanistische Magazin Diesseits interviewte den Vorsitzenden des Forums Offene Religionspolitik Sven Speer zu seinem Vorschlag zur Einrichtung einer Deutschen Konferenz für Religion und Weltanschauung.

    Speer spricht im Interview u.a. über mögliche Themen der Konferenz, den Sinn von Runden Tischen und internationale Vorbilder. Das gesamte Interview lesen Sie hier: http://www.diesseits.de/perspektiven/1391122800/religioes-weltanschauliche-vielfalt-spiegelt-sich-nicht-parlament

    FOR

    Das Forum Offene Religionspolitik e.V. (FOR) erforscht als Think Tank die politische Regulierung von Religion und berät Regierungen, Parlamente, Religionsgemeinschaften und Journalisten. Referenten des Vereins sprachen u.a. in Berlin, Washington, D.C., Salt Lake City, Jerusalem, Beirut und Kairo. Der 2011 gegründete Verein ist überparteilich und überkonfessionell und finanziert sich primär über Mitgliedsbeiträge und Spenden.