Humanisten, Säkulare, Agnostiker und Atheisten

Mehr als ein Drittel der deutschen Bevölkerung ist nicht religiös. Ein Teil von Ihnen engagiert sich in säkularen Weltanschauungsgemeinschaften, um ihr nichtreligiöses Bekenntnis zu pflegen.

Das Forum Offene Religionspolitik unterstützt die Weltanschauungsgemeinschaften, mit den Kirchen und anderen Religionsgemeinschaften gleichgestellt zu werden. Darüber hinaus setzt sich FOR für die freie Meinungsäußerung und das Recht auf Blasphemie ein.

Offene Religionspolitik – Eine liberale Antwort auf religiös-weltanschauliche Vielfalt

Der Vorsitzende des Forums Offene Religionspolitik Sven Speer…
11. Juli 2012/von FOR
Sven Speer, Vorsitzender des Forums Offene Religionspolitik (FOR)

The Good, the Bad and the Ugly: Religionen und Weltanschauungen in Deutschland

Die deutsche Religionspolitik wird von der Vorstellung bestimmt,…
8. Juni 2012/von Sven W. Speer
Sven Speer, Vorsitzender des Forums Offene Religionspolitik (FOR)

Deutschland ist auch Dein Land

Die Diskussion, ob der Islam nun Teil Deutschlands ist oder nicht,…
2. Juni 2012/von Sven W. Speer
Sven Speer, Vorsitzender des Forums Offene Religionspolitik (FOR)

Religionsunterricht: Verbreitung großkirchlicher Werte oder Wahlfreiheit?

Religions- und Ethikunterricht in ihrer jetzigen Form privilegieren…
1. Februar 2012/von Sven W. Speer
Sven Speer, Vorsitzender des Forums Offene Religionspolitik (FOR)

Die unmögliche Trennung von Staat und Religion

Deutschland gilt als ein Land, in dem Staat und Religion weitgehend…
27. Januar 2012/von Sven W. Speer
Sven Speer, Vorsitzender des Forums Offene Religionspolitik (FOR)

Warum ich als Humanist für offene Religionspolitik bin

Für eine offene Religionspolitik treten Menschen mit ganz unterschiedlichen…
8. Dezember 2011/von Sven W. Speer

The Changing Role of Religion in Western States and Societies

Am 1. November hat Sven Speer, der Vorsitzende des Forums Offene…
2. November 2011/von Sven W. Speer
Sonja Völker, Forum Offene Religionspolitik (FOR)

Offene Religionspolitik – ein Überblick

In einem Beitrag für die :> krass, die Mitgliederzeitung…
26. Oktober 2011/von Sonja Völker
Sonja Völker, Forum Offene Religionspolitik (FOR)

Religiöse Symbole im Schulalltag

Darf in einem Klassenzimmer an einer staatlichen Schule ein Kruzifix…
8. Juni 2011/von Sonja Völker
Nils Friedrichs, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Exzellenzcluster Religion und Politik

Religion in der Volkszählung 2011

Bei der Volkszählung wird in diesem Jahr nicht nur nach formaler…
31. Mai 2011/von Nils Friedrichs

Tanzverbot: Contra und Pro

Anlässlich der anstehenden Osterfeiertage sind die Tanzverbote…
23. April 2011/von Sonja Völker
Sven Speer, Vorsitzender des Forums Offene Religionspolitik (FOR)

Kooperation von Staat und Religion fit machen für eine Zukunft in Vielfalt

Das Verhältnis von Staat und Kirchen in Deutschland hat sich…
18. April 2011/von Sven W. Speer