Kleine Gemeinschaften – alte und neue Vielfalt

Das Forum Offene Religionspolitik bekennt sich zur religiösen und weltanschaulichen Vielfalt und will Deutschland zur Heimstatt aller seiner Bürger machen – unabhängig von ihrem Bekenntnis.

FOR engagiert sich daher für die Gleichberechtigung aller Religionsgemeinschaften mit den beiden großen Kirchen und Weltanschauungsgemeinschaften. Der Staat darf nicht nur mit den so genannten Volkskirchen kooperieren, sondern muss sich auch für die kleineren Gemeinschaften öffnen, sofern diese es wünschen.

Interview mit Diesseits über Deutsche Konferenz für Religion und Weltanschauung

Das humanistische Magazin Diesseits interviewte den Vorsitzenden…
31. Januar 2014/von FOR

DKRW statt DIK: Deutsche Konferenz für Religion und Weltanschauung statt Deutsche Islam Konferenz

von Sven W. Speer

Der Gordische Knoten ist zerschlagen: Statt…
28. Januar 2014/von Sven W. Speer
Dr. Georg Neureither

Strikte oder relative Gleichheit im Religionsverfassungsrecht?

Alle Religionsgemeinschaften sind gleich, aber einige Religionsgemeinschaften…
17. Januar 2014/von Georg Neureither
Andreas Mang, 1. Vorsitzender Eldaring e.V.

Interview mit Eldaring, einer heidnischen Gemeinschaft

von Sven W. Speer

Herr Mang, Sie sind 1. Vorsitzender von…
7. Dezember 2013/von Sven W. Speer

„Ein wichtiges Symbol – aber eben nur ein Symbol“ – Speer sprach mit diesseits.de über Koalitionsvertrag

Über den Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD hat der…
3. Dezember 2013/von FOR

Update zum Koalitionsvertrag

von Sven W. Speer

Im neuen Entwurf zum Koalitionsvertrag zwischen…
26. November 2013/von Sven W. Speer

Entwurf des Koalitionsvertrags: Keine Reform der Religionspolitik unter Schwarz-Rot

von Sven W. Speer

In den Koalitionsverhandlungen zwischen…
26. November 2013/von Sven W. Speer

Interview mit Speer beim Religionswissenschaftlichen Medien- und Informationsdienst (REMID)

Der Vorsitzende von FOR Sven Speer hat mit dem Religionswissenschaftlichen…
29. Oktober 2013/von FOR

Studie: Misstrauen gegenüber Muslimen, Atheisten und Juden

von Sven W. Speer

Der gestern erschienene Religionsmonitor…
29. April 2013/von Sven W. Speer
Sven Speer, Vorsitzender des Forums Offene Religionspolitik (FOR)

Wowereits Hütchenspiel

von Sven W. Speer

Am vergangenen Samstag hat Berlins Regierender…
4. September 2012/von Sven W. Speer

Beschneidung: Grundrechtsträger im Konflikt, nicht Grundrechte

von Daniel Braun

Die Religionsfreiheit, die das Grundgesetz…
27. August 2012/von Daniel Braun

Wie machen es die anderen? Religionspolitik in den Niederlanden

Staatliche Anerkennung von Religionsgemeinschaften, Einbindung…
14. August 2012/von Matthias Kortmann